GO BACK
        TO MENU

        Miriam & Dominik

        2013 habe ich mich getraut. In diesem Jahr durfte ich das erste Mal eine Hochzeit fotografieren. Mittlerweile bin ich hauptberuflich Fotograf und mein eigener Chef. Selbstständig quasi.
        Mein Tanzbereich: Hinter der Kamera
        Mein Spezialgebiet: Hochzeiten.

        Aber ihr kennt das ja, zu zweit tanzt es sich besser als allein: Miriam hält im Hintergrund alles zusammen, am Laufen und mich immer auf Trab. Eine Backgroundtänzerin, wie sie im Buche steht. Ihre Mission? Bildbearbeitung!

        Optimist und Realist. Mit beiden Beinen auf dem Boden und immer offen für Neues.

        Dominik

        Ich bin Technik-Freak und Gadget-Nerd, spreche fließend Programmiersprachen und finde für jeden Anwendungsfall eine Automatisierung. Doch keine Sorge, man kann mich unter Menschen lassen. Denn da bin ich am liebsten, mittendrin und immer im Austausch. Vorzugsweise bei einem Glas Wein – auch wenn ich von Wein eigentlich keine Ahnung habe.

        Mit meinen Jungs von Round Table engagiere ich mich für soziale Projekte, organisiere Charity-Events, verteile Weihnachtspäckchen in Rumänien und packe dort an, wo Hilfe benötigt wird. Das hat mir sogar zum LKW-Führerschein verholfen – und trotzdem sitze ich lieber auf dem Rennrad.

        Mal sehen, womit ich bei eurer Hochzeit vorfahre.

        Dominik

        Ich bin Technik-Freak und Gadget-Nerd, spreche fließend Programmiersprachen und finde für jeden Anwendungsfall eine Automatisierung. Doch keine Sorge, man kann mich unter Menschen lassen. Denn da bin ich am liebsten, mittendrin und immer im Austausch. Vorzugsweise bei einem Glas Wein – auch wenn ich von Wein eigentlich keine Ahnung habe.

        Mit meinen Jungs von Round Table engagiere ich mich für soziale Projekte, organisiere Charity-Events, verteile Weihnachtspäckchen in Rumänien und packe dort an, wo Hilfe benötigt wird. Das hat mir sogar zum LKW-Führerschein verholfen – und trotzdem sitze ich lieber auf dem Rennrad.

        Mal sehen, womit ich bei eurer Hochzeit vorfahre.

        Miriam

        Ich bin Draußenkind, Bergmädchen und Workaholic. Immer am Sprung und am liebsten in Bewegung.
        Mit dem ersten Sonnenstrahl zieht es mich nach draußen – ganz egal, ob zum Wandern, auf eine ausgiebige Tour mit dem Rad oder mit der Harke durch den ganzen Garten. Dort bleibt das Handy dann aus, obwohl ich sonst 24/7 für meine Arbeit brenne.
        Denn halbe Sachen sind nicht mein Ding. Ganz oder gar nicht. Geht nicht gibt’s nicht und wenn ich etwas anfange, muss es perfekt werden. Und dabei immer meinen größten Wunsch vor Augen: Ein eigener Bauernhof mitten im Nirgendwo. Mit einer Horde Tiere und einem kühlen Bier nach getaner Arbeit.

        Fun Facts

        3, 2, 1 Fight!

        #icameforthecake

        Vorsicht, Kuh!

        Hochzeits-Newbie

        Schlaftrunkene Weisheiten

        3, 2, 1 Fight!

        Arbeitsklima? Kriegerisch! Wir sind zwar ein eingespieltes Team und verstehen uns meist blind, aber wenn zwei Menschen 10h des Tages miteinander verbringen und dann verschiedene Meinungen aufeinander treffen, kann es auch mal ordentlich krachen. #ingutenwieinschlechtentagen